Seminare

 

Weiterempfehlen














Seminar 107/2020 - Forderungsdurchsetzung inkl. ausländischen Patienten

Termin: 11.11.2020, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Geschäftsstelle der Krankenhausgesellschaft Sachsen
Anfahrt

Hinweis: ABGESAGT

Inhalt:

Das Seminar vermittelt u. a. auch die Rechtsgrundlagen für die Abrechnung und Durchsetzung von Zahlungsansprüchen gegenüber Selbstzahlern und deren privaten Krankenversicherungen. Da es sich dabei um rein zivilrechtliche Ansprüche handelt, unterscheiden sich die Grundlagen für die Abrechnung und Durchsetzung der Forderungen von den in aller Regel bekannten Rechtsgrundlagen im Hinblick auf die Abrechnung gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen.

Bei der Behandlung ausländischer oder mittelloser Patienten sind oftmals mögliche Kostenerstattungsansprüche gegenüber Dritten, unabhängig von der direkten Abrechnung gegenüber dem Patienten, nicht bekannt. Hierzu vermittelt das Seminar eine Übersicht über Ansprechpartner und Abrechnungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Abrechnung von Patienten, die nicht bei einer deutschen Krankenkasse versichert sind.

Dabei werden sowohl die allgemeinen Abrechnungsgrundsätze bei Vorlage einer europäischen Krankenversicherungskarte behandelt, als auch die Möglichkeiten, als Nothelfer oder über das Asylbewerberleistungsgesetz eine Rechnungsbegleichung für die durchgeführte Behandlung zu erlangen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Allgemeines Abrechnungsverhältnis Krankenhaus/GKV/PKV/Selbstzahler
  • Wahlleistungsvereinbarung / Klinik-Card
  • Ehegattenhaftung gem. § 1357 BGB
  • Abrechnung im Ausland Versicherter (EHIC u.a.)
  • Verpflichtung nach § 68 AufenthG
  • ReiseKV / Erbenhaftung
  • Pflichtversicherung § 5 Abs. 1 Nr. 13 u. Abs. 11 SGB V
  • Krankenhaus als Nothelfer gem. § 25 SGB XII
  • Ansprüche nach AsylbLG
  • Nothelferanspruch gem. § 6a AsylbLG
  • Eingeschränkte Sozialhilfe gem. §§ 23, 48, 50 SGB XII
  • Anmerkungen zur Forderungsdurchsetzung
Referenten:
Rechtsanwalt Frank Montag
Anwaltskanzlei Quaas und Partner mbB, Dortmund
Zielgruppe:
Mitarbeiter aus dem Bereich Patientenverwaltung und -abrechnung
Preis:
200,- Euro für Mitglieder der KGS und anderer Krankenhausgesellschaften
300,- Euro für Nichtmitglieder
 
Drucken Seite weiterleiten

Kontakt Veranstaltungsbereich

Team Seminare:
Tel.: 0341 98410-99
E-Mail: seminare@kgs-online.de

Download:  Veranstaltungsprogramm August - Dezember 2020

Anmeldeformular

Parkmöglichkeiten in der Umgebung der KGS-Geschäftsstelle:
  • Parkhaus West im Hauptbahnhof
    max. 5 € pro Tag
  • Parkhaus Ost im Hauptbahnhof
    max. 7 € pro Tag
  • Parkhaus am Leipziger Zoo
    max. 6 € pro Tag
  • Parkhaus Höfe am Brühl
    max. 9 € pro Tag
  • Humboldtstraße
    0,70 € pro 30 Min.
Hier können Sie sich für unseren kostenfreien Seminar-Newsletter anmelden.